© 2022 Optionen Handeln

Ballard Power Aktie und das Unternehmen

Bei Ballard Power Systems Inc. Handelt es sich um ein kanadisches Unternehmen, welches überwiegend im Bereich der industriellen Produktion tätig ist. Seit seiner Gründung im Jahr 1979 konnte es expandieren und beschäftigt mittlerweile rund 800 eigene Mitarbeiter. Zur Freude der Ballard Power Aktie sind auch die Umsätze, welche im vergangenen Geschäftsjahr bei rund 140 Millionen CAD lagen. Hinzukommt eine Marktkapitalisierung von rund 2,7 Milliarden CAD. Bei der Ballard Power Aktie dürfte es sich Analysten zufolge um eine vielversprechende Anlage handeln. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Brennstoffzellen spezialisiert und startete kürzlich ein Projekt mit Microsoft und Caterpillar. Auch positiv für die Ballard Power Aktie: Ein unbekannter Bau- und Strommaschinenhersteller hat kürzlich 31 Module mit drei Megawatt Gesamtleistung geordert. Die Zustellung dafür soll bereits 2022 bis 2023 stattfinden. Das kann für die Halter der Ballard Power Aktie insofern interessant sein, dass das Unternehmen die Kernkompetenz

Ballard Power Aktie gilt als vielversprechend

Das Unternehmen Ballard Power konnte im dritten Quartal des Jahres 2021 insgesamt 25,22 Millionen USD erwirtschaften. Somit fiel der Umsatz zwar etwas niederer aus als im Vorjahr. Die Besitzer der Ballard Power Aktie kann es dennoch freuen, denn schon im Jahr 2022 soll der Umsatzwachstum um ein Viertel ansteigen. Das wird natürlich auch positiven Einfluss auf die Ballard Power Aktie haben. Die Ratschläge der Analysten unterscheiden sich gerade. Während die einen eher zum „Kaufen" raten, empfehlen andere eher das „Halten". Für Anleger, die gerne in zukunftsorientierte Technologien und die Wasserstoffindustrie investieren möchten, handelt es sich bei der Ballard Power Aktie aber um gute Optionen. Die Ballard Power Aktie sollte daher gut im Blick gehalten werden. Möglicherweise schließt das Unternehmen schon bald neue große Verträge mit namhaften Kunden und Branchen ab.